Krieg der Sambres / Maxime und Constance (Yslaire)

56 Seiten, Hardcover, Sprache: Deutsch
Autor(en): Yslaire

"Wehe dem, der ein Mädchen mit glitzernden Augen liebt, denn er wird um sein Leben weinen mit blutigen Tränen."Hugo Sambre hat es geschrieben. Aber was ist der Ursprung dieser Tragödie? Wenn es eine Schlüsselfigur in dieser verfluchten Genealogie gibt, dann ist es Maxime-Augustin, Hugos Vater. Er ist das verrufenste Mitglied der Familie mit seinem Großvater Augustinus (dessen Vornamen er nicht nur teilt), der für das Ende der aristokratischen Linie der De Sambre verantwortlich ist, er ist derjenige, der den Fluch an alle seine Nachkommen weitergeben wird. Aber 1775 war Maxime-Augustin noch ein Kind am Hof von Königin Marie-Antoinette. Was hätte passieren können, wenn dieser unschuldige kleine Junge ein solches Schicksal annehmen würde?
€ 22,80
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (DPD Paket)
  • lieferbar
  • Lieferzeit Versand: 1 - 3 Werktage (Ausland)
Stk